Ein Wandbild für Lukas…mal was anderes

Sicherlich kennt Ihr das auch: Immer nur an einer Sache dran bleiben ist schwer und manchmal auch langweilig. Zwischendurch muss man auch mal etwas anderes machen. Für mein Patenkind Lukas (13 Jahre) hatte ich zum Geburtstag überlegt, ihm für sein Zimmer ein cooles Wandbild zu gestalten. An seinem Geburtstag selbst hat er zunächst nur eine Skizze bekommen (man kann ja nicht gleich loslegen) und dieses Wochenende haben wir uns gemeinsam an die Umsetzung gemacht.

Lukas hat sich gewünscht, dass das Bild auf eine Holzplatte gemalt und diese dann an die Wand gehängt wird. Auch kein Problem. So hatte sein Vater also die Aufgabe, eine geeignete Holzplatte zu besorgen. Und dann ging es los und nach ein paar Stunden ist ein cooles Wandbild entstanden.

Wenn da mal nicht demnächst die Mädels Schlange stehen, um das Bild zu sehen 🙂

Was denkt Ihr?